Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

„NutzerInnen“ sind Personen, die die Webseite aufrufen und/oder telefonisch oder per e-mail Kontakt mit uns aufnehmen.

Verantwortliche:

Siehe Impressum

Verarbeitete Daten:

- Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern) bei NutzerInnen-Anfragen

- Zugriffs-, Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen) beim Aufruf der Seite

Sicherheitsmaßnahmen:

Kontaktdaten werden von uns nur solange aufbewahrt, wie es die Bearbeitung des NutzerInnen-Anliegens erfordert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bezüglich des korrekten Umgangs mit Zugriffs-, Meta-/Kommunikationsdaten besteht eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung mit unserem Internet-Dienstleister gemäß Art. 28 Abs. 3 der DGSVO. Der Server steht in Deutschland.

Rechte der NutzerInnen:

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung oder die Berichtigung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass Kontaktdaten unverzüglich gelöscht werden.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.